Der Kentknoten – krawattenknoten

Kentknoten - krawattenknotenDer Kentknoten – krawattenknoten – Ein Verfahren zur Bindung

Unter Berücksichtigung der Anzahl der Schritte, die am wenigsten kompliziert den Kentknoten – auch als Knoten „einfachen“ bekannt, aber allgemein als ein einfaches Vier-in-Hand bezeichnet.

Die kleinste Knoten

Kentknoten wird auch als die „kleinen Knoten“ bezeichnet und dieser Begriff passt ihm sehr gut: Er hat weniger Bewegung als Verschlingen Four-in-Hand. Sie können einen Knoten zu machen nur mit einem Trick (siehe unten), das macht es nur komplizierter, als es zunächst erscheint.

Geeigneter Einsatz von

Es ist schwierig, die Sie über die besten Angebote auf die Krawatte Kent beraten – viel hängt vom Material und dessen Qualität. Im Falle von leichten Stoffen und schmalen Krawattenknoten kommt sehr eindimensionale (flach) und sehr klein. Allerdings ist es gut, es zu benutzen, wenn die einzige Band, das Sie zur Verfügung (z. B. Vermietung) haben, ist recht kurz, und du bist hoch. Aber – wie auch orientalische Knoten – Kent kann die Krawatte binden weit oder ein sehr dickes Material. Kent Seide, Tweed oder Wolle passt oder schmal: nur geringfügig breiter Kragen und macht einen guten Eindruck bei der Arbeit und beim Abendessen im Restaurant.

Der Kentknoten - krawattenknoten

Wichtig

Neues Krawatte um den Hals, wie Sie es tun eingesetzt. Abhängig von der Höhe, kann der schmale Ende geringfügig niedriger als die normalerweise Standpunkt, da der Knoten mit noch weniger Material als bei der Vier-in-Hand. Bevor Sie zu binden, schalten Sie das breite Ende der Krawatte um 180 Grad (siehe Abbildung 1).Dies wiederum versteift die Krawatte und damit die nächsten Schritte einfacher, einen Knoten zu bilden.

In wenigen Worten

  • – Kleiner Kragen
  • – Aus Vormaterialien mittel beleibt und beleibt
  • – Kleine
  • – Für Männer, Patienten und präzise
  • – Zur weiteren Beziehungen
  • – Asymmetrische
  • – Hat sich nicht lösen
  • – Geeignet vor allem für große Männer
  • – Die für die abrechenbaren Operationsmaterial
Veröffentlicht unter Der Kentknoten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der Kentknoten – krawattenknoten

Der halbe Windsor Krawattenknoten

halbe Windsor KrawattenknotenEin Verfahren zur Bindung – Der halbe Windsor Krawattenknoten.

Die so genannte „einfache“ oder “ halbe Windsor “ Knoten wächst in der Popularität , da es ziemlich symmetrisch, leicht zu binden und vielseitig.

Hergestellt aus einem schmalen Krawatte mit dünnen Material Knoten , die in jede Pep Kragen passt . Wenn Sie den weiten Abstand der Spitzen des Kragens füllen wollen , finden Sie eine Krawatte oder eine breitere dickeres Material brauchen .

Kinn und Hals als die Quelle des Problems

Krawattenknoten Windsor wird vor allem Männer mit stark abgegrenzt Kinn. Sie glauben, dass es für sie besser ist als der schmale Passform oder asymmetrische Art der Bindung . Wenn Sie ihre Meinung teilen , können Sie auch versuchen, ein sieben – oder neunfach gebundenen Arten . Genau wie Windsor, visuell den Hals zu verkürzen. Dies gilt jedoch nur für Männer mit einem starken Kinn , aber der lange Hals und schmalen Gesicht. Für ein rundes Gesicht sollte für den Kontrast zu suchen.

Der halbe Windsor Krawattenknoten

wichtig

Um das Beste symmetrische Dreiecksform der Windsor-Knoten zu erhalten, sollten Sie sanft geben ihm eine angemessene Form , bevor Sie sich zu nehmen. Wenn Sie eine breite Krawatte gelten , Knoten locker skizzieren einen schmalen Dreieck , aber der Gewinn in der Breite. Sie können eine gute Wirkung zu erzielen , wenn sie vor der abschließenden puff leichtes Drücken ihre Krawatte in einer Weise zu zwei Längsfalten der links und rechts von dem Knoten erstellen. Es sollte sie mit den Fingern zu formen, während anfallenden Knoten . Wenn ein Knoten fertig ist , können Sie die richtige Form Falten geben kann – wie im Falle der Löcher . Durch sein Aussehen wird sehr anspruchsvoll.

In wenigen Worten

Der halbe Windsor Krawattenknoten – (Fast) symmetrisch
– Halsband mit weit auseinander liegenden Spitzen
Der halbe Windsor Krawattenknoten – Ungekünstelt
– Tie enge und mittlere breite
– Auch für dicke Stoffe (sehr groß)
– Perfekt mit einem dünnen Stoff oder flexible
Der halbe Windsor Krawattenknoten – Hat sich nicht lösen
– Geeignet für langen Hals und starken, quadratischen Kinn
Der halbe Windsor Krawattenknoten – Für die Arbeit und für Weihnachts-Angebote

Veröffentlicht unter Der halbe Windsor Krawattenknoten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der halbe Windsor Krawattenknoten

Krawatten binden: Balthus Krawattenknoten

Balthus KrawattenknotenEin Verfahren zur Bindung – Der Balthus Krawattenknoten.

Dieser Knoten ist relativ jung und nicht sehr bekannt . Es lohnt sich, es auszuprobieren : dank ihm unterlegen Männer können richtig “ verkürzen “ ihre Beziehungen . Entgegen den Behauptungen , gutes Aussehen von flexiblen und dünnen Krawatte gemacht .

1933 – ein Akt des Protestes

Schweizer Künstler Balthus kam mit dieser breiten Knoten in den dreißiger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts, um zu provozieren . Mode ist sehr populär geworden , nachdem Balthus fotografiert in sie. Man könnte denken , dass dieser Knoten ist eine Variante Platsburgha – beide sind breit und haben eine konische Form . Wenn es mit der Krawatte dick oder mittlerer Breite einen der fettesten Knoten überhaupt verbunden ist – und ist nicht geeignet für das Tragen . Es ist einfach , kann es eine sehr verkürzte Krawatte sein .

Die Art und Weise , die er trug seine Balthus , funktioniert fast als Abschreckung : breite Ende der Krawatte ragt wie ein Baumstumpf auf der Oberseite vor der Brust , und eine lange, schmale frei hängend darunter. Allerdings können Sie diesen Elan nutzen, um schön dünn, leicht Bindungen mit einem glatten Material zu binden. Jedes Mal , aufgrund der großen Anzahl von Zügen Bindung Bindung wird deutlich reduziert, was schlechtere Männer geschickt nutzen können .

Der Balthus Krawattenknoten

wichtig

Nur eine schmale Krawatte mit einem sehr leichten Material , so weit wie möglich in Richtung der schmalen Ende gebunden , Ihnen einen schönen Balthus genießen und zur gleichen Zeit halten die normale Länge der Krawatte .

In wenigen Worten

– Inverted
– Für große Kragen und schmale Krawatte
– Symmetrische
– Dicke
– Kann schnell zu einer „loose fit “ zu werden
– Für dünne Materialien
– Löst sich
– Besonders geeignet für niedrigen männlichen

Veröffentlicht unter Der Balthus Krawattenknoten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Krawatten binden: Balthus Krawattenknoten

Der Hannover Krawattenknoten

Hannover zugeordneten Knoten in acht Sätzen . Entgegen dem Anschein , macht es nicht schwierig, weil es eng mit dem Knoten Oriental bezogen – einfach mit viel mehr mal das breite Ende um das schmale Krawatte zu laden.

Symmetrie und Dynamik

Nach seiner Schöpfer , Fink und Mao , in der letzten Phase der Hannover Knoten sollte “ symmetrischen Dreieck “ zu sein. Aber jede Symmetrie und Eleganz nicht die Tatsache , dass aufgrund der achtfache Erhalt der Knoten , auch wenn die Bande der dünne Material wird ziemlich schnell monströse nicht ändern.

Es ist schwierig, die Form der Köpfe und Gesichtstypen verallgemeinern , aber einige Knoten markieren einen runden oder langen Gesicht und andere optisch vertuschen einige Mängel . Aber Vorsicht: mikroskopische Knoten orientalisch mit dünnen Seidenkrawatte weitere Aufmerksamkeit auf den Kontrast zwischen dem Knoten und einem runden Gesicht !

Der Hannover Krawattenknoten

wichtig

Wie im Fall von Knoten Balthus und Grantchester , sollten Sie das schmale Ende der Krawatte sehr kurz, um fertig war Länge binden lassen . Hannover, sieht niedrigere Herren elegant Ersatz der Windsor-Knoten , wie oben erwähnt Knoten .

Ein Verfahren zur Bindung – Der Hannover Krawattenknoten

Hannover Krawattenknoten
In wenigen Worten

– Inverted
– Symmetrische
– Bei dünnen Stoffen
– Dicke
– Dreieckige , elegant
– Leicht kommt zu groß
– Ersatz für die unteren Windsor Männer
– Hat sich nicht lösen

Veröffentlicht unter Der Hannover Krawattenknoten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der Hannover Krawattenknoten